Das Gauklermärchen am 18. und 19.03.2023

Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Benefeld spielt das Gauklermärchen von Michael Ende

Der Jugendbuchautor Michael Ende steht für fantastische, spannende und immer auch etwas philosophisch anmutende Abenteuerromane. Diese Mischung hat es auch der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Benefeld angetan und so entschied man sich für das diesjährige Theaterspiel der 8. Klasse für Endes „Gauklermärchen“.

Das Stück handelt von einer kleinen, vor dem Ruin stehenden Zirkustruppe, die sich entscheiden muss, welcher Weg für sie der richtige ist. Konfrontationen mit Gut und Böse, Loyalität unter Freunden und die Erkenntnis wahrer Werte des Lebens begegnen den Gauklern. Eine abenteuerliche Reise, die erzählerisch vom Clown der Truppe begleitet wird. 

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse erarbeiteten sich das Stück in vier intensiven Probenwochen. Kulissen, Requisiten und Kostüme entstanden unter Mithilfe der Lehrkräfte und Eltern. Nun freut sich die Klasse, das Stück am Samstag, dem 18. März 2023 um 19 Uhr und am Sonntag, dem 19. März 2023 um 16 Uhr der Öffentlichkeit in der Festhalle der Schule zu präsentieren. Der Eintritt ist frei, über eine kleine Spende für die Klassenkasse freuen sich die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler aber natürlich sehr.

Rückblick Beflügelt-Konzert

Vergangenen Sonntag begeisterten zwei junge Musikerinnen die zahlreichen Besucher*innen mit großem musikalischem Ausdruck und Erzählfreude im Festsaal der Freien Waldorfschule Benefeld beim 28. Beflügelt- Konzert.

Die Cellistin Cecilia Camón Botella und ihre Klavierpartnerin Mayako Higuchi brachten zunächst das Adagio und Allegro in As-Dur von Robert Schumann zu Gehör und vermochten die Zuhörerin im ersten Satz in eine träumerische Stimmung zu versetzen, die dann im schnellen zweiten stürmisch daherkommenden Satz wie weggeweht wurde.

Weiterlesen

Endlich wieder ein pädagogische Wochenende!

Am Samstag, den 4. Februar 2023 fand nach der Pandemie endlich wieder ein pädagogisches Wochenende statt und Eltern und Interessierte konnten in Workshops die Waldorfpädagogik praktisch erfahren.

Es gab spannende Kurse: Im Chemieraum knallte und rauchte es, beim Formenzeichnen, in der Druckgrafik rauchten die Köpfe der Teilnehmenden und im Buchbindekurs entstanden kleine Broschüren und schöne Marmorpapiere. 40 Erwachsene und fast 20 Kinder gingen also auch am Samstag zur Schule und waren sich einig: nächstes Jahr kommen wir wieder!

Weiterlesen

Beflügelt-Konzert am 5. Februar 2023 um 17 Uhr

Liebe Musikfreunde,

wir möchten Sie zu einem weiteren Konzert in unserer Reihe "Beflügelt...junge Talente stellen sich vor" einladen, in dem jungen NachwuchsmusikerInnen ein Podium geboten wird, sich einem interessierten Publikum vorzustellen.

Zuletzt haben wir in dieser Reihe das Ast- Streichquartett aus Berlin und den beeindruckenden in Hamburg lebenden Pianisten Till Hoffmann erleben dürfen. Dieses Mal werden zwei junge Musikerinnen kommen, die sich erst letztes Jahr als Duo gefunden haben: die aus Spanien gebürtige Cellistin Cecilia Camón Botella und ihre aus Japan stammende Klavierpartnerin Mayako Higuchi. Beide studieren zur Zeit an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover im Masterstudiengang. Im Oktober 2022 wurden sie in München mit einem 3. Preis bei dem Harald-Genzmer-Interpretationswettbewerb ausgezeichnet.

Weiterlesen

Wichtiger Hinweis!

Liebe Schulgemeinschaft,

alle Mitarbeitenden unserer Schule werden an einem Workshop zur Erstellung eines Schutzkonzepts teilnehmen.
Das bedeutet, dass am Donnerstag, den 19.01.2023 der Nachmittagsunterricht ausfallen muss und am Freitag, den 20.01.2023 der gesamte Tag
unterrichtsfrei ist. Es ist leider auch keine Notbetreuung möglich!

Wir wünschen allen Beteiligten eine erfolgreichen Workshop!

Pädagogisches Wochenende

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Das Anmeldeformular können sie hier als PDF herunterladen: Download

 

Liebe Eltern der drei Waldorfeinrichtungen in Benefeld,
Interessierte und Freunde,

die Waldorfschule lädt Sie ganz herzlich zu ihrem Pädagogischen Wochenende ein! 

Der Auftakt zu einem kreativen und geselligen Abend ist am Mittwoch, 1.Februar 2023, 20:00 Uhr, mit Informationen rund um die Freie Waldorfschule Benefeld für Neu- und Quereinsteiger im Pavillon der FWS-Benefeld.

Am Samstag, d. 04.02.2023 findet erneut unser Aktionstag von 09:00 bis 14:00 Uhr statt.
In verschiedenen Workshops lernen Sie die Waldorfpädagogik praktisch und theoretisch kennen.

Die Teilnahme an diesem Angebot ist selbstverständlich kostenfrei! Für das Mittagessen werden pro Person 5 Euro eingesammelt. 
Für den gesamten Tag bieten wir eine Kinderbetreuung an.

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse, die Ihre Kinder liebevoll betreuen werden, freuen sich über den Betrag von 3 Euro pro Kind oder eine kleine Spende für ihre Kunstreise nach Italien.

 Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer im neuen Jahr!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Intern