Nach dem Richtfest geht es fleißig weiter

Am Freitag, dem 29. Mai 2020, um 14.00 Uhr, wurde das Richtfest für unseren Saalbau gefeiert. Es konnte nur in kleinem Kreis unter Einhaltung der Abstandsregeln stattfinden, was wir sehr bedauern, da wir eigentlich dieses Fest als großes Ereignis für die ganze Schulgemeinschaft unter Einbeziehung der gesamten Schülerschaft geplant hatten.

Jetzt gehen die Arbeiten weiter. Die Firma Oelkers, die den Rohbau erstellt hat, ist noch mit einigen Abschlussarbeiten befasst, so z.B. dem Abfräsen von Betonkanten oder dem Ausbessern von Schadstellen, die der Flüssigbeton nicht vollständig verschlossen hatte. In den Tagen zuvor waren die vielen Baumaterialien, die vorher zum Verschalen der Wände benötigt wurden, mit einem großen Lkw in mehreren Fuhren abtransportiert worden.

 Die Zimmerleute vollenden noch das Dachgebälk, was in den luftigen Höhen mit Hilfe zweier Hebebühnen erfolgt, die immer wieder arg ins Schwanken kommen, wenn der jeweilige Handwerker mit Schwung seiner Arbeit nachgeht. Die Mitarbeiter einer anderen Firma sind dabei, die Heizungsanlage einzubauen, was nach Aussage der betreffenden Handwerker viele Überlegungen benötigt, da die Normmaße der Heizungsrohre vielfach nicht mit den Gegebenheiten bei unserem Bau übereinstimmen. Ein anderes Team ist damit beschäftigt, die Sanitäranlagen zu errichten, wobei sie zunächst in den Katakomben, dem Kellergeschoss, wichtige Anlagen installieren müssen. An den Außenfassaden sind die Maler zu Gange, die gerade dabei sind, die Dämmungen anzubringen, was in der heutigen Zeit, in der man in Zukunft viel Heizungsenergie sparen möchte, doch mit einem ziemlichen Materialaufwand verbunden ist, um die entsprechende Dicke und damit die notwendige gute Isolierung zu erreichen.

Man kann nur allen Beteiligten einen Dank aussprechen, dass die Arbeiten in unserer schwierigen Zeit ohne größere Behinderungen weiterhin gut vorangehen.

Für den Vorstand

Christoph Küchel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Intern